ÜBER UNS [Die Previs]

Mama, Papa und zwei Kinder. Ein Sohn in Arbeitshosen und eine Räubertochter, die Pink liebt – ein Haus, kein Äffchen und kein Pferd.

Wir reisen mit Kind(ern) seit unser Ältester drei Monate alt ist und wohnen im bezaubernden Allgäu, nicht nur Heimat, sondern auch unser persönliches Top-Reiseziel – ganzjährig ein Highlight.

undefined undefined

Heimat ist auch Apulien, Papa’s Wurzeln väterlicherseits – immer wieder schön und ursprünglich. Und das ehrliche Hesseländle: auch Heimat, meine Wurzeln!

Trotzdem zieht es uns oft in die Fremde oder Ferne. Die Vielfalt der Welt erfahren und genießen. Früher dachten wir immer, die Reiselust würde schwinden, wenn wir mal Kinder haben, aber wir sind schon immer gerne gereist und das hat sich auch jetzt nicht geändert. Nun gut, Staffel 2 jetzt mit Kids – größere Herausforderungen, ganz anders, aber irgendwie noch schöner.

Familienleben out of the box – immer spannend!

Manchmal brechen wir bewusst aus den bewährten Urlaubsdenkmustern aus und machen dann vielleicht einfach was anderes – und hey, das macht echt Spaß und bereichert unser Familienleben immer wieder auf’s Neue. Etwas erleben und dann gemeinsam oder auch allein für sich zurückblicken, sich freudig erinnern und die gewonnene Energie nutzen. Das ist immer das Ziel – klar, kann nicht immer klappen, aber die bunten Momente nimmt uns keiner mehr, die leuchten weiter!

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sehr die Kinder am Reisen wachsen und an wie viel und wie detailliert sie sich erinnern können… und was sie noch fühlen… wenn auch die Einzelheiten mit der Zeit verschwimmen. Motiviert zu wiederholen…

„Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.“
Goethe

Schön, dass du hier vorbei schaust!

Die PREVIS