ALLGÄU [Wachters Alpe]

Kurz und rundum schön! Zum Wochenend-Auftakt, mal zwischendrin oder zum Abschluss. Nahes Ziel mit Fernblick, Leckereien und Annehmlichkeiten. Die kleine Alpe liegt auf einem Bergrücken der Allgäuer Voralpen, mit wunderschönem Ausblick auf den malerischen Niedersonthofener See sowie die Allgäuer Berge. Kleintierzoo inklusive!

Die Runde von ca. 4 km (ca. 75 Minuten reine Gehzeit) ist für einen Kinderwagen/Buggy mit Lufträdern geeignet. Auf der Alpe sind Spielmöglichkeiten, ein Wickeltisch und ein Kleintierzoo zu finden. Geeignet/machbar ab ca. 3 Jahre.

Es gibt einfache Allgäuer Brotzeiten, selbstgebackene Kuchen und manchmal Oma’s Hefezopf. Sitzplätze außen und innen, sowie freundliche Selbstbedienung. Bei Regenwetter kann man in der gemütlichen Stube auf’m Bänkle hocken oder auf Heusäcken sitzen – auch sehr schön.

Bei schönem Wetter kann es auf der Wachters Alpe schon einmal voll werden, vor allem an einem sonnigen Sonntagnachmittag. Bisher haben wir aber auch dann immer einen Platz bekommen. Uns zieht es meistens einmal im frühen Frühjahr und einmal im späten Herbst auf die Alpe, denn dann sind meistens nur noch Einheimische unterwegs, somit ist weniger los.

Die perfekte Freitag-Feierabend-Wanderung oder auch ein gemütlicher Sonntagnachmittag Ausflug mit Kaffee, Kuchen und Kleintier-Zoo…

WEGBESCHREIBUNG

Start: Parkplatz der Wachters Alpe in Hupprechts – Memhölz/Waltenhofen. Wir laufen kurz gen Westen und biegen dann rechts ab. Von dort sind es ca. 30 Minuten zu Fuß (über Stegacker und Ettlis) bis zur Alpe. Leicht bis mäßig bergauf, erst geteert, später auf Kies, umrunden wir den schönen grünen Allgäuer Buckel, auf dem die schöne Wachters Alpe liegt.

Rückweg:
Nach einem schönen Aufenthalt laufen wir wieder ein Stück auf unserem Weg zurück, links am Buckel entlang, und biegen dann aber gleich links in die Kuhweide ein (Achtung! Niemals rennen oder sich den Kühen von hinten nähern). Wir überqueren die Kuhweide und biegen dann im Wald wieder links ein, spazieren durch Wald, Wiese und schöne Lichtungen, zurück nach Hupprechts.

Viel Freude beim Wandern!

Die Previs

2 Antworten auf „ALLGÄU [Wachters Alpe]“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert