ALLGÄU [Magic Moor – das Werdensteiner Moos]

Auf den Spuren der Moorgeister, Fliegenpilze und Froschfamilien… Spannung hinter jedem Schilfhalm. Seelenbalsam und ständig wechselnde Szenen. Smaragdlibellen, Wollgras und Pilze begleiten uns auf unserem Spaziergang.

Das Werdensteiner Moos in Eckarts. Ein ideales Ausflugsziel für Familien zu jeder Jahreszeit, bei jeder Witterung. Ein renaturiertes Moorgebiet mit sehr schönem Rundwanderweg. Man läuft durchgehend auf Hackschnitzeln, sehr angenehm und weich.

Das Werdensteiner Moos wurde in den letzten Jahren aufwändig renaturiert und viele Tiere und Pflanzen haben ein neues Zuhause gefunden. Auf dem Moorlehrpfad kann man die Entwicklung des Projektes verfolgen. Es gibt Infostationen, die die Entstehung des Moores erklären oder wie es noch vor wenigen Jahrzenten von Torfstechern genutzt wurde.

Wir genießen faszinierende Einblicke in den Lebensraum Moor und atmen tief durch. Die Kinder sind auf Entdeckungstour und sind motiviert zu laufen. Ein Aussichtsturm, Spielelemente, ein Barfußpfad, Bretterpfade und Informationstafeln ergänzen die Spazierstrecke dezent.

Das Moor lohnt sich bei jeder Witterung und Jahreszeit. Im Frühjahr quaken die Frösche, im Sommer ist das Moor ein kühler Naturtank, im Herbst leuchtet das Moor in prächtigen Farben und im Winter beeindruckt die Kristallkunst. 

WEGBESCHREIBUNG

Ab dem Wanderparkplatz (kostenpflichtig) am Gasthof „Zum Haxenwirt“ in Thanners (Beschilderung: Rundweg Werdensteiner Moos) führt ein ca. 4 km langer Weg um und durch das Moorgebiet. Reine Gehzeit ca. 1 Stunde, mit Kindern unmöglich, da viel zu spannend.

Zu empfehlen sind (leichte) Wanderschuhe, bei Regen natürlich Gummistiefel und Kinderwagen/Buggy mit Lufträdern.

Tipp! Ein Spiel spielen – Erwachsene gegen Kinder. Wer findet die meisten Baumarten, Pilze, Tiere und Früchte? Die Namen auf Notizblöcken notieren. Der Gewinner bekommt ein Eis!

Viel Spaß bei jedem Wetter!

Die Previs

Mehr Lesefutter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert